CBD Kristalle – 1g

CBD KRISTALLE – 1G

13,61
5.00 von 5

(21)


4 vorrätig

Was ist CBD Kristalle?

CBD Kristalle ist eine Form von CBD, die nur reines CBD ist. Keine anderen Cannabinoide, Terpene, THC oder Flavonoide. Nur CBD. Dies erleichtert die Messung Ihrer Dosierung erheblich als andere CBD -Formen, da sie andere Verbindungen umfassen.

Das CBD Kristalle ist in Form eines kristallinen Pulvers, das zu 99% reinem CBD besteht. Es handelt sich um eine chemische Komponente, die aus der Hanfanlage stammt, aber alle anderen Materie aus der Hanfanlage werden entfernt. Einschließlich Wachs, Ölen, anderen Phytocannabinoiden (wie THC), Chlorophyll und mehr. Sie mit einem kristallinen Pulver lassen.

Was ist CBD?

CBD ist ein herausragendes Cannabinoid im Cannabispflanze. Es gibt über 400 Cannabinoide in der Cannabispflanze; Dazu gehören CBD und THC, die die beliebtesten sind. THC ist bekannt dafür, dass sie den Benutzern das hohe Sensation geben, wenn Cannabis entnommen wird, da es sich um eine psychoaktive Substanz handelt. CBD ist jedoch nicht psychoaktiv, egal wie Sie es verwenden, was bedeutet, dass es keine Auswechseleffekte hat und Sie nicht hoch bringt. Stattdessen wird es hauptsächlich für medizinische Zwecke verwendet. In letzter Zeit wurden in letzter Zeit die gesundheitlichen Vorteile von CBD untersucht, da es weltweit akzeptiert wurde.

Was sind die verschiedenen Arten von CBD?

Es gibt 3 Arten von Cannabidiol (CBD). Es gibt CBD Kristalle. Welches ist die reine Form von CBD. Sowie Vollspektrum-CBD; Dies ist ein Extrakt, der andere Verbindungen der Unkrautanlage enthält, wie z. B. Terpene und andere Cannabinoide. Der letzte Typ ist ein breites Spektrum -CBD, es enthält eine Reihe natürlich vorkommender Verbindungen aus der Cannabispflanze, aber kein Tetrahydrocannabinol (THC).

Gibt es verschiedene Arten von CBD Kristalle?

Es gibt viele verschiedene CBD Kristalle produkte auf dem Markt, einige sind reine Formen von CBD -Isolat und andere haben CBD Kristalle als Hauptbestandteil eingebaut. Einige der primären Formen des CBD Kristalle umfassen:

Platte – Bevor CBD Kristalle in Pulver gebildet werden, ist das primäre resultierende Produkt, wenn CBD aus dem Vollspektrum -Extrakt isoliert wird, eine Platte. Diese Platte wird dann in kleine Stücke unterteilt, die für alle Arten von CBD -Anwendungen und -Methoden verwendet werden können. Viele CBD isolieren Benutzer, die tupfen oder Vape es in Plattenform bevorzugen, weil sie in diesen Anwendungen und Methoden einfach verwendet werden können.

Isolate/Pulver – CBD -Kristalle und Isolate sind die häufigste Form des CBD Kristalle auf dem Markt. Sie sind sehr einfach und vielseitig zu bedienen, und Sie können sie fast alles hinzufügen, was Sie wollen.

ISOT -basierte Produkte – Wie bereits erwähnt, verwenden einige Produkte auf dem Markt CBD Kristalle als Hauptbestandteil. Es finden Sie eine Reihe von Produkten aus CBD Kristalle da draußen. So ziemlich jedes CBD -Produkt auf dem Markt verfügt über eine CBD Kristalle alternative.

Terpolat – Eine Sache, die Menschen an CBD Kristalle entweder lieben oder nicht mögen, ist der Verlust aller wichtigen Cannabi -Verbindungen. Um dies für diejenigen auszugleichen, die das Gefühl haben, die anderen großen Cannabisverbindungen zu vermissen, fügen einige Unternehmen einige der von Hanf abgeleiteten Terpenen wieder in das Isolat hinzu, um ein Terpulat zu erstellen. Dies führt zu einem aromatischen Produkt, das aufgrund aller Aromen für das Tupfen sehr bevorzugt wird.

Wie verwenden Sie CBD Kristalle?

Es gibt so viele wundervolle Möglichkeiten, wie Sie CBD Kristalle verwenden können. Da es unglaublich rein ist und auch einen mangelnden Geschmack und einen Mangel an Geruch hat, bedeutet dies, dass das CBD Kristalle völlig vielseitig ist. Aufgrund der vielseitigen, die es ist, kann der schwierigste Teil der Verwendung von CBD Kristalle bestimmen, zu entscheiden, mit welcher Methode Sie es verwenden möchten. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, es anzuwenden, zu konsumieren oder sogar zu rauchen. Hier sind also einige Möglichkeiten, CBD Kristalle zu verwenden, um Sie zu inspirieren:

Sublingual (unter Ihrer Zunge) – Eine der beliebtesten Möglichkeiten, CBD Kristalle zu verwenden, ist sublingual, indem Sie es unter Ihre Zunge legen. Stellen Sie dazu das CBD -Pulver direkt unter Ihre Zunge und halten Sie es für eine Minute dort. Diese Methode ist auch eine der effektivsten Möglichkeiten, um CBD zu konsumieren.

Top (auf Ihrer Haut) – Für diese Methode wird empfohlen, Ihr CBD Kristalle mit einem fettartigen Trägeröl zu mischen. Tragen Sie es auf Ihre Haut auf oder Sie können es sogar zu Ihrer Lieblingscreme hinzufügen. Viele Öle sind gute Träger für CBD, wie Olivenöl und Hanfsamenöl.

Einnahme (infundieren Essen und Getränke) – Es gibt alle möglichen Möglichkeiten, wie Sie CBD Kristalle durch Lebensmittel und Getränke konsumieren können. Einige entscheiden sich dafür, wasserlösliches Isolat in Lebensmittel oder Getränke der Wahl aufzulösen. Und da wir gerade bedeckt sind, kann es auch von sich selbst verschluckt werden. Sie können es buchstäblich zu allem hinzufügen, was Sie nur für einen zusätzlichen CBD -Schub essen.

Einnahme (über Kapseln) – Sie können CBD Kristalle pulver aus messen und in Kapseln oder Pillen einfügen, sodass Sie eine genau gemessene Dosierung einnehmen können. Dies ist eine mühelose Möglichkeit, CBD bei der Dosierung zu nehmen, die Sie bevorzugen. Nur männlich sicher, dass Sie die Kapseln in einem trockenen, kühlen und versiegelten Behälter aufbewahren. Diese Methode ist perfekt für jeden, der unterwegs ist, der eine schnelle Möglichkeit möchte, CBD in sein tägliches Leben einzubeziehen. Darüber hinaus hat diese Methode das Potenzial, das wirtschaftlichste zu sein, wenn Sie die CBD in loser Schüttung kaufen.

Vaping – Sie können Ihr CBD Kristalle pulver auf verschiedene Arten vape. Wir empfehlen Ihnen, sie zuerst zu erforschen und zu entscheiden, in welchem ​​Weg für Sie am besten geeignet ist.

Tupfen – Eine andere Möglichkeit besteht darin, Ihr CBD -Isat -Pulver zu Kristallplatten zu machen, die Sie dann auf ein traditionelles Öl -Rig tupfen können. Sie können es sogar mit Terpenen mischen, um Ihre eigenen hausgemachten CBD -Konzentrate zu erstellen.

Wenn Sie Ihren eigenen CBD -Vape -Saft / -öl herstellen – CBD -Isolatpulver zum Vape -Saft hinzufügen, ist dies eine der einfachsten Möglichkeiten, es zu verwenden. Fügen Sie es einfach zu einem vorhandenen Vape -Saft hinzu und stellen Sie sicher, dass er gleichmäßig gemischt ist. Mit dieser Methode können Sie so viel CBD hinzufügen, wie Sie möchten und die Gesamtpotszen steuern.

Mischen Sie es in ein Öl / eine Tinktur – eine andere Möglichkeit besteht darin, Ihr Isolat mit einem Trägeröl wie Kokosöl oder MCT -Öl zu mischen, um eine CBD -Öltinktur herzustellen. CBD löst sich gut in Fetten auf, aber nicht so gut in Wasser.

Rauchen (Hinzufügen zu Hanfblume) – Wenn Sie die Auswirkungen von CBD zusammen mit einem Gefolge -Effekt wirklich spüren möchten, fügen Sie Ihr CBD Kristalle pulver zu einer Hanfblume hinzu und rollen Sie sie auf. Aufgrund seiner Reinheit erzeugt das Isolatpulver selbst nicht den Entourage -Effekt. Es wird jedoch in Kombination mit Hanfblume.

Erstellen Sie Ihren eigenen CBD -Süßstoff – eine großartige Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, ihn mit etwas Honig (vorzugsweise organisch) einzubinden oder in Stevia zu rühren. Sie können sogar CBD Kristalle pulver in Ihren Sirup hinzufügen und es über Pfannkuchen, Französisch -Toast oder irgendetwas anderes beträufeln. Es ist Ihre Wahl!

Was sind die Vorteile des CBD Kristalle?

Das CBD Kristalle enthält kein THC – obwohl die kombinierten Auswirkungen von THC und CBD als effektiver bezeichnet werden, sehen einige das Fehlen von THC im CBD Kristalle als Vorteil an. Es ist eigentlich hauptsächlich aus diesem Grund, warum CBD -Isolat so beliebt geworden ist.

Es hat vorteilhafte Auswirkungen auf den menschlichen Körper – Studien haben gezeigt, dass CBD auf das Endocannabinoid -System des Körpers wirkt. Das Hauptziel dieses Systems ist es, die Homöostase aufrechtzuerhalten und dem Körper zu helfen, sich an externe Stressoren anzupassen.

Es ist leicht, die CBD Kristalle-Dosierung herauszufinden – abhängig von Ihrem Körpergewicht und den einzigartigen Bedürfnissen können die Dosierungsmengen variieren. Experten empfehlen jedoch, mit einer niedrigen Dosis CBD Kristalle (10 mg oder weniger) zu beginnen. Sie schlagen auch vor, CBD Kristalle bei einer niedrigen Dosierung für etwa drei Tage zu verwenden und zu sehen, wie es sich auf Sie auswirkt.

Es ist billiger – CBD -Isolat ist deutlich günstiger als andere Formen kommerzieller Cannabinoide wie CBD -Tinkturen oder CBD -Öl.

Ist CBD Kristalle sicher?

Ja, CBD Kristalle sind sehr sicher. Solange Sie sie richtig und in den richtigen Mengen verwenden.

Wird CBD Kristalle mich hoch bringen?

Nein, CBD wird Sie nicht hoch bringen. CBD -Produkte werden aus Hanfstämmen hergestellt, die nicht mehr als 0,2% THC enthalten. Dies bedeutet, dass in der CBD nicht genügend THC ist, um Ihnen eine hohe Art zu geben. CBD ist im Gegensatz zu THC nicht psychoaktiv.

Wie mache ich CBD -Isolatkristalle?

CBD Kristalle werden hergestellt, indem CBD -Öl auf die nächste Stufe gebracht wird. Der zusätzliche Schritt, der reines CBD -Isolat erzeugt, wird als Winterisierung bezeichnet. Durch diesen Prozess wird CBD -Öl zu CBD -Isolat. Die Winterisierung beseitigt alle Öle, Wachse sowie alle Pflanzenmaterie, sodass Sie 99,9% reines CBD Kristalle aus der Cannabispflanze erhalten.

© 2023 Nectar Medical Vapes | Alle Rechte vorbehalten

Ihr Einkaufswagen